Frikadellen ohne ei
Frikadellen ohne ei

Datum

Inhaltsverzeichnis

Frikadellen ohne Ei? Geht das? Nehmen wir einmal an ihr wollt leckere Frikadellen machen und wart gerade einkaufen, doch was habt ihr vergessen? Genau die Eier. Doch damit die Frikadelle schön zusammenhaftet braucht man doch Eier oder nicht?

Das ist richtig allerdings gibt es Möglichkeiten Frikadellen auch komplett ohne Ei herzustellen. Eine Möglichkeit Frikadellen ohne Ei herzustellen möchten wir euch gerne vorstellen. Im Grunde unterscheidet sich das Rezept nicht großartig von Omas Frikadellen Rezept, doch die Eier werden mit Frischkäse ersetzt.

Aber kommen wir nun zum Rezept für die Frikadellen ohne Ei.

Zutatenliste

  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 100 g Frischkäse mit Champignons
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • 3 EL Wasser
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • etwas Muskat
  • Gewürz(e) nach Wahl

Zubereitung

Als allerersten müsst ihr die Zutaten vorbereiten. Dazu schält ihr zuerst die Zwiebel und würfelt diese ganz fein.

Nun fügt ihr die Zwiebel, den Frischkäse und das Hackfleisch zusammen in eine Schüssel. Zum Schluss noch etwas Wasser.

Nun muss die Masse gewürzt werden. Dazu fügt ihr die Gewürze nach Geschmack hinzu. Würzt die Frikadellen ohne Ei so, dass es euch schmeckt.

Nun wird die Hackfleischmasse ordentlich mit den Händen durchgeknetet. Bitte nutzt zum Kneten keine Rührmaschine, sondern nur eure Hände. Durch die Maschine könnte Eiweiß aus den Frikadellen ohne Ei austreten und dies würde sie sehr zäh machen.

Nun muss die Masse noch mit dem Paniermehl etwas dicker gemacht werden, so dass sie nicht mehr nass ist. Sie sollte aber auch nicht zu trocken sein.

Nun formt ihr aus der Masse gleich große Frikadellen. Wie groß ihr die Frikadellen ohne Ei formt ist euch überlassen. Sie sollten nur gleich groß sein, damit sie gleichmäßig durchgaren können.

Nun bratet ihr die Frikadellen von beiden Seiten in der Pfanne an bis sie Goldbraun sind.

Die beste Beilage zu den Frikadellen ist Omas guter Kartoffelsalat. Natürlich könnt ihr die Frikadellen auch pur mit Senf oder Ketchup genießen.

Habt ihr noch Variationen, wie man Frikadellen ohne Ei machen kann? Schreibt euch eure besten Ideen.

*Affiliate Links

Die mit einem * versehenden Links sind Affiliate Links. Wenn Du darüber etwas einkaufst, dann erhalten wir eine kleine Provision. Für Dich ändert sich nichts am Preis. Unsere Provision erhalten wir vom Anbieter. Mit Deiner Hilfe unterstützt Du unser Projekt.