ZWILLING 79850-001-0 CLASSIC INOX Nasenhaarschneider

Ein Nasenhaarschneider gehört zum Alltag hinzu genauso wie ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild. Man fühlt sich wohl und dieses strahlt man auch in die Außenwelt aus. Es gibt einem ein gutes Körpergefühl. Diese positive Ausstrahlung ist nicht nur wichtig bzw. vorteilhaft, wenn man zum Beispiel einen Termin oder eine Verabredung hat, sondern auch in anderen Lebenssituationen.

Zu einem gepflegten Erscheinungsbild gehört auch, dass man die Haare an Körperstellen entfernt, die teilweise wirklich unschön aussehen.

Somit sollte man auch an die Nasen- oder Ohrenhaare denken. Denn diese kleinen, feinen, aber dennoch sichtbaren Haare in der Nase und den Ohren sollten im besten Falle stets entfernt werden. Ein Nasenhaartrimmer ist daher für sehr viele unverzichtbar. Er ist für Jedermann der perfekte Begleiter.

Die meisten haben Angst vor der Entfernung dieser Haare. Suchen Sie daher eine schmerzfreie Methode zur Entfernung von Nasen- oder Ohrenhaaren? Haben Sie schon viele Geräte ausprobiert, aber bisher war das Richtige einfach noch nicht dabei?

Dann ist der Zwilling 79850-001-0 Classic Inox genau das richtige Gerät für Sie. Der Hersteller Zwilling ist seit 1731 im Geschäft. Dies alleine spricht schon für den Hersteller. Die Marke steht unter anderem für Langlebigkeit und dies nicht nur aufgrund der langen Firmengeschichte. Auch die einzelnen Geräte haben einen geringen Verschleiß, dass auch diese durch die Langlebigkeit bestehen.

AUSSTATTUNG/LIEFERUMFANG

Der Zwilling 79850-001-0 Classic Inox ist ein rostfreier Nasen- und Ohrentrimmer aus vernickeltem Karbonstahl. Aber er ist nicht nur irgendein Nasenhaartrimmer. Er ist poliert und das edle Design rundet das Gerät ab. Nicht nur die Optik ist jedoch hochwertig. Er macht zudem auch einen super Job und stellt sich jeder Herausforderung. Zu erwähnen ist auf jeden Fall, dass er ohne Batterien betrieben wird. Dies hebt ihn unter Anderem von vielen anderen Geräten ab. Der Nasenhaar Schneider erzielt durch die Mechanik ein sehr gutes Ergebnis. Das Trimmen dauert lediglich etwas länger.

Rasierergebnis und Handhabung

Dank rotierenden Schneidmessern ist ein gutes Rasierergebnis garantiert. Bei der Handhabung ist zu beachten, dass die Drehbewegung während des Schneidvorgangs beibehalten werden muss. So gelingt ein feiner, sauberer Schnitt ohne Zupfen. Außerdem ist das Gerät dementsprechend leise im Betrieb. Des Weiteren liegt das Gerät auch gut in der Hand, was für den Anwender eine richtige Erleichterung ist. So trimmen Sie Ihre Nasen- und Ohrenhaare ganz einfach.

Auch die Reinigung ist kinderleicht. Man kann den Nasenhaarschneider ganz leicht demontieren. Mit dem eingebauten bzw. beigefügten Pinsel können auch die Schneideschlitze gereinigt werden. Durch diese einfache Reinigung, ist dieses Gerät sehr hygienisch. Es macht regelrecht Freude den Nasenhaartrimmer zu säubern. Denn wer kennt es nicht? Sie benutzen ein Gerät welches sich nicht einfach reinigen lässt und nach einiger Zeit haben Sie keine Zeit und Lust das Gerät sauber zu halten. Nach einiger Zeit ist das Gerät so verdreckt, dass Sie nicht einmal Lust haben das Gerät entsprechend zu benutzen und es landet in der Schublade. Mit dem Zwilling 79850-001-0 Classic kann Ihnen das nicht passieren. Jeder Schritt ist kinderleicht.

Preis-/Leistungsverhältnis

Weiter anzumerken ist, dass das Preis-/Leistungsverhältnis einfach überragend ist. Für ca. 35€ ist dieses Gerät zu erwerben. Der Versand ist inklusive. Da das Gerät rostfrei ist, ist es sehr langlebig. Somit rechnet sich das Gerät garantiert. Durch die bereits angesprochene kinderleichte Handhabung ist es einfach ein unschlagbarer Preis. Dieser Nasenhaar Schneider ist auch im Vergleich zu anderen Geräten unschlagbar. Es gibt beispielsweise deutlich teurere Nasenhaarschneider, die aber qualitativ nicht so hochwertig sind wie der Zwilling 79850-001-0 Classic Inox. Auch die Handhabung der teureren Geräte, ist im Vergleich zu diesem Gerät nicht unbedingt besser bzw. einfacher. Vergleichen Sie dazu gerne einfach verschiedene Testberichte online.

Fazit

Letztendlich kann man den Zwilling 79850-001-0 Classic Inox einfach nur weiterempfehlen. Die einfache Bedienung und Reinigung zeichnen das Gerät aus. Des Weiteren sind die Ergebnisse sehr präzise. Auch positiv hervorzuheben ist, dass keine lästigen Batterien benötigt werden, die einen Einsatz jederzeit garantieren. Das edle Design rundet alles ab. Für den Preis von 35€ besteht ein top Preis-/Leistungsverhältnis. Somit ist der Nasenhaar Schneider ein Gewinner auf ganzer Linie.

REMINGTON NE3450 HYGIENE CLIPPER NANO SERIES

Nicht immer kann man mit einem gewöhnlichen Rasierapparat schwer zugängliche Stellen im Gesicht erreichen. So zum Beispiel lästige Nasenhaare, die man besser mit einem speziellen Nasenhaarschneider entfernen sollte. Der Remington NE3450 Hygiene Clipper Nano Series ist ein sehr handlicher Nasenhaarschneider mit vielen vorteilhaften Funktionen und Eigenschaften.

AUSSTATTUNG /LIEFERUMFANG

Der Remington NE3450 Hygiene Clipper Nano Series Nasenhaar Schneider wiegt gerade einmal 191 Gramm und wird zusammen mit 2 Kammaufsätzen geliefert. Dabei handelt es sich um Trimmeräufsätze mit einer Länge von 1 Millimeter und 5 Millimetern. Diese können, neben dem Trimmen der Nasenhaare, auch für das Schneiden der Ohrhaare oder zur Präzision der Augenbrauen verwendet werden. Der Nasenhaar-Schneider der Firma Remington besitzt zusätzlich einen Rotationsschneidekopf, der durch gleichmäßiges Drehen sämtliche Haare erfasst und kürzt. In der Lieferung ist eine Alkaline Batterie aa bereits enthalten. Das stabile Gehäuse ist in den Farben schwarz/blau erhältlich.

RASIERERGEBNIS / HANDHABUNG

Der Nasenhaar-Trimmer Remington NE3450 Hygiene Clipper Nano Series besticht, wie der Name schon sagt, durch ein detailliertes und hygienisches Rasierergebnis. Das Gehäuse ist antimikrobiell, das heißt, es ist baktierenabweisend. So ist er auch für besonders sensible und empfindliche Haut geeignet. Der Nasenhaar Schneider hat einen Nass- und einen Trockenbetrieb und kann individuell auf die Bedürfnisse des Benutzers eingestellt werden. Der Remington Nasenhaartrimmer ist kabellos und griffig. Aufgrund seines geringen Gewichtes und des rutschfesten Gehäuses liegt er gut in der Hand und verhilft so zu einer ordentlichen und gründlichen Rasur.

Der zusätzliche Rotationskopf sorgt dafür, dass wirklich alle Haare restlos entfernt werden, wobei es immer auf die Dicke der zu rasierenden Härchen ankommt. Bei besonders dichten und dicken Haaren ist es sinnvoll 2 Mal zu rasieren. Sogar Ohrenhaare und Augenbrauen können mit diesem Modell der Firma Remington sorgfältig getrimmt werden. Der Nasenhaarschneider ist gut abgerundet und besitzt keine scharfen Kanten und Ecken. Das Ein- und Ausschalten erfolgt durch leichtes Drehen. Nach der Rasur kann der Remington Nasenhaartrimmer problemlos abgewaschen und anschließend an der vorhandenen Aufhängeöse aufgehangen werden.

Preis- /Leistungsverhältnis

Es gibt viele gute Rasierapparate und Nasenhaar-Schneider unterschiedlicher Preiskategorien. Wer ein zufriedenstellendes Rasierergebnis erzielen möchte, der sollte ein wenig tiefer in die Tasche greifen und auf renommierte Marken setzen. Den Remington NE3450 Hygiene Clipper Nano Series gibt es für unter 20 Euro zu kaufen, was für einen guten bis sehr guten Nasenhaarschneider nicht viel Geld ist. Er bietet viele gute Features und im Lieferumfang sind zusätzlich 2 Trimmeräufsätze enthalten. Schön wäre es, wenn man all seine Utensilien in einer speziellen Tasche verstauen könnte, die jedoch bei diesem Produkt nicht mit dabei ist. Der Nasenhaar-Schneider ist dennoch sein Geld wert, denn er sorgt für eine hygienische und gründliche Rasur.

Fazit

Der Nasen- und Ohrenhaartrimmer von Remington ist im Vergleich zu anderen Geräten sehr günstig und hält, was er verspricht. Lästige Haare in der Nase und in den Ohren werden gründlich und nahezu schmerzfrei entfernt – und dies besonders leise und hygienisch. Gerade Menschen mit sehr empfindlicher Haut kommt das antimikrobielle Gehäuse des Trimmers sehr entgegen, denn das Baktierenwachstum wird stark gehemmt und so eine hygienische Rasur möglich. Mit nur wenigen Handgriffen können die Trimmeräufsätze gewechselt werden und so neben der Haarentfernung in den Ohren und in der Nase auch die Augenbrauen wunderbar in Form gebracht werden.

Da der Nasenhaar-Schneider mit Batterie betrieben wird, entfällt der lästige Kabelsalat und die Rasur verläuft völlig entspannend und kinderleicht. Der Rasierer ist besonders griffig und liegt gut in der Hand. Er ist vor allem sehr leicht, so dass man sich sorgfältig den haarigen Problemzonen widmen kann. Den Remington muss man nicht alle Nase lang wenden und drehen, denn er besitzt einen Rotationsschneidekopf, der dafür sorgt, dass alle Härchen gleichmäßig entfernt werden. Es kommt vor, dass nicht alle Haare bei der ersten Rasur komplett entfernt werden, was man jedoch mit der zweiten gut erreichen kann. Das Batterieklappfach sitzt sehr fest, so dass man während des Prozedere nicht von Klappergeräuschen gestört wird.

Hervorzuheben ist das leichte Reinigen des Nasenhaartrimmers. Kleine Härchen in den Zwischenräumen werden mit einer kurzen Dusche restlos entfernt. Danach kann man das Gerät einfach an einen Haken aufhängen. Die Utensilien, wie Aufsätze, müssen im Schrank verstaut werden, da es keine Tasche oder eine passende Aufbewahrungsbox gibt.

Der Remington NE3450 Hygiene Clipper Nano Series ist sein Geld allemal wert und eine echte Kaufempfehlung!

Nasenhaarschneider PANASONIC ER-GN30-K

Nach langer und ausgiebiger Suche nach einem passenden Nasenhaarschneider im Einstiegssegment, sind wir auf dieses hochwertige Produkt von Panasonic aufmerksam geworden. Mit dem Nasenhaartrimmer werden alle störenden Haare im Nasen- und Ohrenbereich schnell und hygienisch auf die gewünschte Länge gestutzt.

  1. AUSSTATTUNG / LIEFERUMFANG

Zum Lieferumfang gehören Schneidegerät mit Schutzhaube, Pinsel und die Bedienungsanleitung. Für das Betreiben des Gerätes sind zwei AA-Batterien notwendig, welche, wie angegeben, nicht enthalten sind. Optisch sieht das Handstück in den Farben schwarz/silber sehr schick aus und die Verarbeitung des Scherkopfes ist auf den ersten Eindruck, aufgrund der Materialwahl von Chrom und Edelstahl, sehr gut.

  1. Rasierergebnis und Handhabung

Der Panasonic ER-GN30-K liegt gut in der Hand und nach dem Abnehmen der Schutzhaube kann mit dem Schneiden begonnen werden. Lediglich die Funktionen An und Aus stehen zur Verfügung und eine Längeneinstellung ist nicht vorhanden. Dies erachten wir jedoch als nicht notwendig, da der Nasenhaarschneider die Haare bis zu einer nicht sichtbaren Länge entfernen soll. Das Produkt liefert aus unserer Sicht ein optimales Rasierergebnis, sowohl im Nasen- als auch Ohrenbereich, da dieser alle längeren und störenden Haare erfasst und trimmt. Lediglich das Schneidegerät an die gewünschte Stelle bewegen und binnen von Sekunden können hier sehr gute, optisch ansprechende Ergebnisse erzielt werden.

Durch die Zweifachklingen können ebenfalls Nackenhaare und Augenbrauen entfernt bzw. gestutzt werden, sodass der Nasenhaar Schneider vollumfänglich für alle Regionen genutzt werden kann. Angenehm hierbei ist, dass der Scherkopf auch wirklich schneidet und somit jegliches schmerzhaftes zupfen vermieden wird. Der Nasenhaarschneider arbeitet recht leise in einer nicht störenden Frequenz, sodass dies ohne nervige, laute Geräusche am Ohr angenehm durchzuführen ist. Für das Stutzen der Augenbrauen ist unserer Meinung nach eine ruhige Hand von Nöten, doch auch dies ist mit diesem Gerät möglich, falls mal das eine oder andere Haar störrisch absteht. Für den Nackenbereich würden wir jedoch die herkömmliche Methode in Form einer Rasierklinge bevorzugen, da es mit einer Nassrasur sauberer ist. Für alle weiteren erwähnten Regionen eignet sich der Nasenhaarschneider aber perfekt. Die hypoallergenen Schermesser sorgen für eine gute Hautverträglichkeit und verhindern somit das Auslösen von Allergien. Eine Verletzung der Hautregion beim Schneidevorgang wird durch die Konstruktion des Scherkopfes nahezu ausgeschlossen.

Die Reinigung verläuft hier sehr leicht, da die Schneide-Klingen einfach unter fließendem Wasser abgespült werden können. Die rotierenden Klingen saugen das Wasser während dem Spülvorgang an und sorgen dafür, dass die Bartstoppeln restlos über eine kleine Öffnung herausgespült werden. Dies ist besonders schön, da das Gerät mit dieser Methode relativ leicht und wenig Zeiteinsatz in einem hygienisch sauberen Zustand gehalten werden kann.

  1. Preis-/Leistungsverhältnis

Normalerweise kann man bei so einem Preis von einer nicht gut verarbeiteten Ware ausgehen, jedoch zeigt die Materialverarbeitung schon alleine, dass die Lebenszeit für einen wesentlich längeren Zeitraum ausgelegt ist. Der Trimmer liegt gut in der Hand und weist für dieses Preissegment eine sehr hohe Qualität auf. Die Funktionalität ist gegeben und durch die Ausspültechnik wird eine sich mit der Zeit verklebende Ansammlung von Bartstoppeln im Schneidemechanismus verhindert, um die Lebensdauer möglichst lange zu gewährleisten. Wer auf der Suche nach einem günstigen, aber dennoch hochwertigem Nasenhaar Schneider ist, sollte bei diesem Produkt zuschlagen, da das Preis-/Leistungsverhältnis unserer Meinung nach unschlagbar ist.

  1. Fazit

Im Grunde genommen sind wir der Meinung, dass so ein Gerät nicht benötigt wird und die herkömmliche Vorgehensweise des Zupfens von Haaren völlig ausreichend ist. Dies ist jedoch zum Einen sehr schmerzhaft und zum Zweiten nimmt diese Methode erheblich mehr Zeit in Anspruch. Mit diesem Nasenhaartrimmer kann das Ergebnis in wenigen Minuten schmerzfrei und gefühltermaßen auch sauberer erreicht werden. Die Anwendung an den vier erwähnten Regionen verläuft problemlos, sodass die gewünschten Ergebnisse erzielt werden können. Somit sprechen wir eine klare Kaufempfehlung aus!

Librex Nasenhaarschneider und Ohrenhaarschneider

Der Nasenhaarschneider- die perfekte Alternative zu einer gewöhnlichen Schere

Nasen- und Ohrenhaare können je nach Empfindlichkeit sehr unangenehm werden. Um sich dieser lästigen Haare zu entledigen ist der erste Impuls meist der Griff nach der Schere. Da dies unter Umständen sehr schmerzhaft enden kann, ist über die Anschaffung eines Nasenhaartrimmers nachzudenken. Ein solches Produkte wäre der Liberex Nasenhaarschneider- Nasen und Ohrenhaarschneider. Was dieses Produkt genau kann, wie hoch der Preis ist und ob sich eine Anschaffung lohnt, wird nachfolgend näher erläutert.

AUSSTATTUNG UND LIEFERUMFANG:

Der Nasenhaarschneider, dessen Abmessung 28mm x 31mm x 130mm und Gewicht 52g beträgt, besteht aus einem schwarzen ABS-Kunststoff-Gehäuse, einem ON- und OFF-Knopf, einer Edelklinge, einem LED-Licht und einer rostfreien Zweifachklinge mit einer passenden Schutzhülle. Desweiteren ist dieses Gerät batteriebentrieben (AA), wobei allerdings keine Batterien im Lieferumfang enthalten sind.

Rasierergebnis und Handhabung:

Um ein bestmögliches Rasierergebnis und eine möglichst lange Lebensdauer des Gerätes erreichen zu können, muss Folgendes beachtet werden:

Reinigung:

  • nur die Klinge mit Wasser reinigen
  • das Gehäuse darf nicht mit Wasser in Berührung kommen
  • Reinigung des Gehäuses mit einem weichen, trockenem Tuch
  • Reinigung nicht mit Alkohol, Aceton oder Benzin
  • nach Reinigung an Luft trocknen lassen
  • nach längerer Aussetzung der Nutzung müssen die Batterien entfernt weren
  • bei einer Beschädigung das Gerät nicht weiter benutzen

Anwendung:

  • Nase und Ohren reinigen
  • Batterien einsetzen
  • Klingenschutz vor Gebrauch abnehmen
  • Gerät anschalten
  • sanft an entsprechende Partien im Ohr und in der Nase ansetzen
  • nicht tiefer als 0,5 cm
  • bei Beendigung der Rasur Gerät nach Richtlinien reinigen

Um ein stets perfektes Rasierergebnis zu gewährleisten, leistet der Nasenhaarschneider von Liberex, in einer 360° Fassung, 6500 Umdrehungen pro Minute, sodass kein Haar ausgelassen wird. Zudem ermöglicht dieser Nasenhaarschneider mit unter 76 dB eine Entfernung der unerwünschten Haarpartien in einer angenehmen Lautstärke. Durch das geringe Gewicht, das angenehme Material des Gehäuses und der leicht bauchigen Form, liegt der Scheider gut in der Hand und bietet so eine geeignete Basis für eine optimale Nutzung. Außerdem ist er einfach zu transportieren, beispielsweise in einer Sport- oder Handtasche. Das LED-Licht bietet zudem die Möglichkeit einer Rasur, auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen.

Preis- und Leistungsverhältnis:

Wie im Vorherigen bereits erwähnt wurde, bietet der Nasenhaar Schneider von Liberex einige nützliche Details, wie zum Beispiel die LED-Lampe oder das angenehme Material des Gehäuses. Trotz all des Komforts sollte der Preis nicht außer Acht gelassen werden. Bei Amazon kann man diesen Nasenhaarschneider für 14,99 Euro bestellen. Dieser Preis steht in einem guten Verhältnis zu der dargebotenen Leistungen. Bei der Betrachtung dieses Verhältnisses sind in Punkto Leistungen die geringe Größe und Lautstärke, die Umdrehungen pro Minute, die Form und die rostfreie Zweifachklinge in einer 360° Fassung zu beachten. Betrachtet man nun all dies im Gesamten, wird deutlich, dass der Preis und die Leistung des Nasenhaarschneiders in einem optimalen Verhältnis zueinander stehen.

Fazit:

Anhand dieses Berichtes ist zu erkennen, dass der Nasenhaar Schneider nicht nur mit seiner Optik besticht, sondern auch mit einem unschlagbaren Preis von 14,99 Euro. Von Amazon-Kunden wird das Produkt als “schick” beschrieben und es “erleichtert” die routinierte Körperpflege. Zudem ist die Anwendung schmerzfrei und sie sprechen sich für eine “klare Kaufempfehlung” aus (Quelle: Amazon, Bewertungen). Durch den Batteriebetrieb des Gerätes und die Größe mitsamt des Gewichtes ist es sehr gut für den Transport in Taschen oder Koffern geeignet. Dabei verhindert der Klingenschutz das die Klinge verstumpft und beschädigt wird. Die 360° Fassung bietet eine optimale Grundlage für eine vollständige Rasur in den gewünschten Bereichen und außerdem sorgt die LED-Lampe, die auch die dunkelsten Bereiche der entsprechenden Körperteile ausleuchtet, für eine nützliche Erweiterung dieser optimalen Grundlage.

Somit ist der Liberex Nasenhaartrimmer eine sehr gute Alternative zu der normalen Schere und bietet neben einer sehr guten Leistung auch einen guten Preis.

GRUNDIG MT 5210 Nasenhaarschneider

In der heutigen Gesellschaft wird viel Wert auf das Äußere gelegt. Der Bart muss perfekt gestutzt sein, die Augenbrauen in Schuss gehalten und lästige Nasenhaare entfernt. Damit dies schnell und einfach erledigt werden kann, setzen Viele auf so genannte Multi-Geräte, wie beispielweise den Grundig MT 5210 Multihaartrimmer, mit denen meist ein gründliches Rasierergebnis erzielt werden kann.

AUSSTATTUNG / LIEFERUMFANG

Der Grundig MT 5210 Multihaartrimmer ist mit seinem Gewicht von 163 Gramm und einer Größe von 15 Zentimetern nicht gerade das kleinste Gerät unter den Rasierapparaten, aber dennoch ein optisch sehr ansehnliches Modell. Geliefert wird er mit einem Trimmaufsatz mit Rotationsschneider, sowie mit 2 zweiseitig aufsteckbaren Steckkämmen in den Längen 3 und 5 Millimeter. Zusätzlich ist ein vertikaler Trimmaufsatz mit beidseitig offenem Schneidsatz im Lieferumfang enthalten. Da der Grundig MT 5210 Multihaartrimmer auch auf Reisen mitgenommen werden kann, ist er batteriebetrieben. Eine AA-Batterie ist ebenfalls inklusive.

Rasierergebnis und Handhabung

Auch wenn der Nasenhaarschneider von Grundig mit 15 Zentimetern nicht gerade klein ist, besticht er dennoch durch ein unheimlich ergonomisches Design. Er sitzt gut in der Hand und lässt sich besonders leicht bedienen. Dadurch, dass das Gerät kaum vibriert, ist ein präzises Kürzen von Nasen- und Ohrenhaaren, sowie Augenbrauen und Bart möglich. Der vertikale Trimmeraufsatz mit den beidseitig offenem Schneidsatz sorgt dafür, dass sogar Kotelletten und Nackenhaare gründlich und vor allem ordentlich gekürzt werden. Der Nasenhaar Schneider besitzt ein Edelstahlmesser, was eine lange Lebensdauer verspricht. Aufsätze und Steckkämme lassen sich problemlos anbringen und können während des Prozedere nach Bedarf gewechselt werden. So ist eine Rundum-Rasur in Windeseile geschafft. Auch das Ein- und Ausschalten des Gerätes durch Drehen am unteren Ende ist recht simpel. Leider kommt es immer wieder vor, dass man zu fest dreht und dann das Batteriefach öffnet, was dazu führt, dass eventuell die Batterie herausfällt. Auch sollte man beim Öffnen der Schutzkappe darauf achten, dass man nicht zu fest zieht. Der Steckaufsatz könnte in der Kappe stecken bleiben und ist nur schwer wieder herauszubekommen.

Das Rasierergebnis ist sehr gründlich und sorgfältig, auch an den eher schwer zu erreichenden Stellen. Mitunter kann der Haartrimmer etwas heiß werden, wenn die Rasur zu lange dauert.

Preis-Leistungsverhältnis

Mit unter 15 Euro ist der Grundig MT 5210 Multihaartrimmer ein eher günstiges Gerät, was jedoch nichts an der guten Qualität und am zufriedenstellenden Ergebnis ändert. Der Nasenhaarschneider überzeugt bereits durch sein optisches Design und macht aufgrund der vielen Extras eine präzise Rasur von Nasen-, Ohren- und Barthaaren möglich. Auch Augenbrauen, Nackenhärchen und Kotelletten können wunderbar in Form gebracht werden. Das Gerät vibriert kaum und ist schön leise, was gerade für eine Rasur der geräuschempfindlichen Ohren sehr wichtig ist. Der Grundig kann definitiv mit teuren Rasierapparaten mithalten, auch wenn kleine Mankos bezüglich des lockeren Batteriefaches oder der zu fest sitzenden Schutzkappe vorhanden sind.

Fazit

Wer einen guten Nasenhaartrimmer benötigt, dafür aber nicht allzu viel Geld investieren möchte, der macht mit dem Grundig MT 5210 Multihaartrimmer sicherlich nichts falsch. Mit ihm macht das Rasieren Spaß, denn er liegt wunderbar in der Hand, ist sehr leise und vor allem besonders gründlich. Ein wenig Feingefühl ist gefragt, wenn es ums An- und Ausschalten des Gerätes geht, denn das Batteriefach öffnet sich sehr leicht. Dennoch ist der Nasenhaar Schneider sehr solide verarbeitet, bietet verschiedene Aufsätze und Kämme, die nach Bedarf genutzt werden können. Das Entfernen bzw. Trimmen der Haare erfolgt schmerzfrei, das Gesicht fühlt sich nach der Rasur gut und gepflegt an. Das Gerät lässt sich nach der Nutzung schnell unter fließendem Wasser reinigen und kann gut verstaut werden. Schade, dass der Nasenhaarschneider nicht in einer passenden Tasche zur Aufbewahrung geliefert wird, die auch für unterwegs sehr praktisch wäre.

Der Grundig MT 5210 Multihaartrimmer ist in jedem Fall zu empfehlen, denn er leistet gute Arbeit und ist kinderleicht zu bedienen. Die mitgelieferten Aufsätze und Kämme können individuell genutzt werden und ermöglichen ein perfektes Rasierergebnis. Keine rostigen oder stumpfen Rasierklingen, sondern ein Gerät mit einem hygienisches Edelstahlmesser, welches eine lange Lebensdauer und gründliches Schneideergebnis verspricht.

Nasenhaarschneide PHILIPS NT5175/49

Störende Haare in den Ohren, am Nacken, in der Nase, auf den Wangen oder an anderen Körperstellen sind oft sehr unerwünscht und sollten aus diesem Grund so schonend wie möglich entfernt werden, um die Haut nicht unnötig zu reizen. Der Philips NT5175/49 Norelco ist ein Nasenhaarschneider, der als Nasenhaarschneider eingesetzt werden kann und dort schnell und zuverlässig die Haare entfernt.

Der Nasenhaarschneider aus dem Hause Philips

Zur Ausstattung des Präzisions-Trimmers zählt die moderne Dual-Cut-Technologie für den messerscharfen Schnitt für ein perfektes Konturenbild. Sowohl der Trimmer als auch der Kamm haben abgerundete Spitzen, damit der Bart oder Koteletten gestutzt werden können. Als wasserfestes Gerät kann der Philips NT5175/49 Norelco Bart- und Nasenhaartrimmer nach Angaben von Philips ohne Probleme im Bad in Betrieb genommen werden. Die neueste ProtecTube-Technologie sorgt beim Trimmen der Bart- oder Nasenhaare dafür, dass Schnitte oder das schmerzhafte Ziehen an den Haaren vermieden werden. Die Schneideeinheit ist mit einer sehr dünnen Scherfolie abgedeckt worden, unangenehme Hautreizungen nach er Rasur werden bei Benutzern ohne akute Hautprobleme mit dieser Technik und der sachgemäßen Handhabung vermieden. Die Schneideeinheit ist von Philips so konzipiert worden, dass sich keine Haar zwischen den Schneidblättern verfangen und das radikale Ausreißen der Haare vermieden wird.

Weiter Details zum sanften Philips Nasenhaarschneider

Die Reichweite des Gerätes im Ohr oder Nasenbereich ist nach Angaben des Herstellers ein ausgefeiltes System optimiert worden. Unerwünschte Haar werden selbst an schwierig zugänglichen Stellen schnell und sicher erreicht und entfernt. Drei Kämme sind die Basis zum Gestalten der Augenbrauen, der Bart- oder Körperbehaarung. Mit einem feuchten Tuch kann der Präzisions-Trimmer nach der Benutzung gereinigt werden, damit er für den nächsten Einsatz frei von abgeschnittenen Haaren ist. Nach Herstellerangaben ist das Philips NT5175/49 Norelco Gerät auf Wunsch auch komplett abwaschbar, um alle Spuren des Rasiervorganges leicht und intensiv einfach abzuspülen.

Der Philips NT5175/49 Norelco Nasenhaar Schneider und die Handhabung

Das Gerät aus dem Hause Philips liegt optimal in der Hand, beim Rasieren der Bart, Nasen- oder Körperbehaarung liegt der Artikel durch den Soft-Touch-Gummigriff ruhig in der Hand, unnötige Vibrationen des Nasenhaarschneiders werden auf diese Art und Weise vermieden. Nach herstellerangaben entfällt das Ölen der Klingen, das wartungsarme Gerät ist zusätzlich pflegeleicht. Eine Batterie (Größe AA) ist für den betrieb erforderlich, die umweltfreundliche Verpackung kann aufbewahrt werden, falls innerhalb der Garantiezeit versteckte Mängel im Einzelfall auftauchen sollten. Die Handhabung ist so benutzerfreundlich, dass die Haare nicht schmerzhaft abgerissen werden, sondern sanft abrasiert. Durch die angenehme Handhabung macht der tägliche Gebrauch des Gerätes mehr Freude. Der DualCut-Präzisionstrimmer lässt Ihnen den Freiraum, einen Drei-Tage-Bart zu pflegen oder sich für andere Bartvarianten wie den Spitzbart zu entscheiden und dem eigenen Aussehen durch die Art des Bartes immer wieder neue Facetten zu geben. Verschieden Schnittlängen lassen sich so individuell einstellen, dass das Ergebnis zum Typ passt. Die Reibung ist so gering wie möglich, weil die DualCut-Technologie eine spezielle und Haut schonende Schneideinheit hat.

Das Preis-/Leistungsverhältnis des Nasenhaarschneiders aus dem Hause Philips

Der Philips Nasenhaarschneider ist bei einer sachgemäßen Behandlung sehr langlebig, das rechtfertigt den Preis. Das angemessene Preis- und Leistungsverhältnis spiegelt sich auch in einer Garnatiezeit von zwei Jahren wider, Qualitätsgeräte wie der Philips NT5175/49 Norelco Nasenhaar-Trimmer 5100 haben ein ausgereiftes Leistungsprofil und im Falle eines unerwarteten Defektes greift sofort die von Philips gewährte Zeit der Garantie. Die Reinigung unter fließendem Wasser ist so Zeit sparend, dass das pflegeleichte Gerät im Alltag schnell wieder einsetzbar ist. Anhand der Kundenrezensionen bei Amazon.de wird ersichtlich, dass das Gerät auf jeden Fall den Alltags Test besteht. Die neuartige Klingentechnologie ist so hautschonend, dass beim täglichen Rasieren kaum Hautprobleme entstehen. Lediglich Konsumenten mit bereits bestehenden Hautproblemen sollten vor der Benutzung des Gerätes den Hautarzt befragen. Bei Nichtgebrauch lässt sich der Philips NT5175/49 Norelco Nasenhaar-Trimmer 5100 im Etui platzsparend weglegen oder auf Reisen mitnehmen.

Das Fazit

Nasenhaare stehen als Schönheitssymbol nicht an erster Stelle, wer diese haare sanft entfernen möchte, findet mit dem Philips NT5175/49 Norelco Nasenhaartrimmer 5100 ein leistungsstarkes Gerät. Wellness-Experten raten auch zum Entfernen von Haaren in den Ohren, wenn sie als störend empfunden werden. Das Zupfen beim Rasieren hält viele Konsumenten von einer regelmäßigen Rasur ab, mit dem Nasen Trimmer aus dem Hause Philips ist die Zeit der schmerzenden Zupfaktivitäten beim Entfernen der Haare durch eine zusätzliche Schutzfolie für den Schneidebereich vorbei.

Nasenhaarschneider Philips Series 3000

Nervende Härchen in der Nase und in den Ohren, struppige Augenbrauen… dies kann störend werden. Zur Haarentfernung dieser drei Komponenten bietet der Philips Series 3000 Nasenhaarschneider eine 3 in 1 Kombination. Durch seine einzigartige ProtecTube-Technologie hilft er jegliche Härchen schonend, schnell und gründlich zu beseitigen.

Ausstattung / Lieferumfang

Der Nasenhaarschneider von Philips besteht aus präzisen und scharfen Schneideschlitzen. Seine Klingen sind aus reinem Edelstahl und er besitzt einen aus Gummi bestehenden Soft-Touch-Griff. Die Schnittbreite des Nasen- und Ohrhaartrimmers umfasst 21 mm. Hierbei sind drei verschiedene Längeneinstellungen möglich. Unter anderem bietet der Nasenhaarschneider zwei Kämme für das Kürzen der Augenbrauen. Es gibt die Auswahl zwischen 2 mm oder 5 mm. Der Philips Series 3000 benötigt kein Ladegerät, sondern wird mit Batterie betrieben.

Im Lieferumfang sind enthalten:

  • der Philips Series 3000
  • 2 Kammaufsätze für die Augenbrauen (je 3 mm und 5 mm)
  • eine weiche Aufbewahrungstasche
  • eine AA-Batterie inklusive
  • Rasierergebnis und Handhabung
  • ProtecTube-Technologie

Die einzigartige ProtecTube-Technologie sorgt für eine sanfte Haarentfernung. Eine dünne Scherfolie verhindert dabei Hautreizungen oder das Risiko die Haut durch das Entfernen zu verletzen. Die Härchen verfangen sich nicht, wie bei in zwei entgegengesetzte Richtungen verlaufende Klingen. Somit wird das eher unangenehme Zupfgefühl vermieden.

Perfekte Haarentfernung

Der Nasenhaarschneider besitzt einen perfekten Winkel und man gelangt daher problemlos an schwere Stellen in Nase und Ohren. Ebenfalls für die Augenbrauen ist diese Art und Weise sehr vorteilhaft. Durch das leistungsstarke Schneidsystem des Philips Series 3000 werden die Haare in Kürze schnell und gründlich getrimmt.

  • Soft-Touch-Griff
  • Der Trimmer verfügt über einen aus Gummi bestehenden Soft-Touch-Griff. Dieser ermöglicht einen perfekten Sitz in der Hand und ein Abrutschen ist somit nicht möglich. Die Handhabung wird dadurch nochmals erleichtert.
  • 100 % wasserfest
  • Problemlos kann man den Nasenhaarschneider unter der Dusche verwenden. Er ist zu 100 % wasserdicht und bekommt dadurch keinerlei Schaden. Zur Reinigung den Trimmer einfach unter fließendes Wasser halten. Es ist kein auseinanderbauen des Gerätes notwendig.
  • Langlebigkeit ohne Wartung
  • Zur Erhaltung ist kein Ölen notwendig. Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre.

Preis-/Leisungsverhältnis

Der Philips Series 3000 liegt beim Kauf und je nach Anbieter, zwischen rund 12,00 € und 25,00 €. Hiermit liegt er im mittleren Preissegment in der Kategorie der Nasenhaartrimmer. Die Batterie hält lange Zeit und muss somit nicht oft ausgewechselt werden.

Hier noch eine kleine Auswahl der technischen Daten

  • Modell Philips Series 3000 NT3160/10
  • Schnittbreite Nasen- und Ohrhaartrimmer 21 mm
  • Schneideeinheit Edelstahlklingen
  • Anzahl der Längeneinstellungen 3
  • Zwei Kammaufsätze zum Trimmen der Augenbrauen 3 mm und 5 mm

Optik

  • farblich: schwarz und grau
  • silberlackiert
  • mit Gummi beschichtet
  • weicher Gummigriff

Fazit

Der Philips Series 3000 ist mit unter den sechs Testsiegern aufgelistet und erfreut sich vieler positiver Kommentare von Käufern. Er garantiert eine schonende Haarentfernung in Nase und Ohren und eignet sich, mit denen im Lieferumfang enthaltenen zwei Aufsätzen, ebenfalls zum optimalen Kürzen der Augenbrauen.

Die Reinigung geht einfach und schnell unter fließendem Wasser und ohne lästiges auseinanderbauen. Der Trimmer ist zu 100 % wasserdicht und kann somit auch unter der Dusche verwendet werden.

Das Preis-/Leistungsverhältnis steht bei diesem Gerät in jedem Fall in einem guten Verhältnis und alle wichtigen Anforderungen an einen Trimmer werden bei diesem Produkt erfüllt.

Der Nasen- und Ohrenhaartrimmer Philips Series 3000 NT3160 überzeugt mit allerlei guten Argumenten und ist ideal zum täglichen Gebrauch geeignet.

FANCII wasserfester Nasenhaarschneider

Jeder kennt das Problem. Haare wachsen leider an den unerwünschtesten Stellen und so haben sich schon viele überlegt, wie man die unschönen Haare in Nase und Ohren leicht beseitigen kann.

Und auch das Augenbrauen zupfen lassen manche lieber bleiben, da es ihnen einfach zu schmerzhaft ist.

Die Firma Fancii hat ein Gerät entwickelt, mit dem sie sowohl Nasenhaare als auch Augenbrauen oder sonstige Gesichts- und Körperbehaarung leicht und schmerzfrei trimmen können.

Testen Sie selbst, wie angenehm sich ihre Haut nach einer Behandlung mit dem Fancii Nasenhaarschneider anfühlt und wie einfach und präzise die Handhabung ist!

AUSSTATTUNG UND LIEFERUMFANG

Der Nasenhaar Schneider besticht durch sein weißes, glänzendes Gehäuse mit verchromten Aufsätzen. Durch seine Wasserfestigkeit kann er auch jeder Zeit in der Dusche angewandt werden. Ein rutschfester Griff sorgt dafür, dass er auch hierbei sicher in der Hand liegt.

Er wird mit zwei austauschbaren Aufsätzen geliefert, einem speziell für Nasenhaare und einem weiteren für das Entfernen anderer Körperbehaarung.

Des Weiteren sind eine kleine Reinigungsbürste und eine Schutzhülle im Lieferumfang mit enthalten.

Der Nasenhaar Schneider kommt ohne Netzteil aus, da er batteriebetrieben wird, welche jedoch nicht mit geliefert werden.

Mit seinen Maßen von 15cm x 1,6cm x 1,6cm und einem Gewicht von 28g ist er leicht und kompakt und passt somit auch in jede Handtasche.

Rasierergebnis und Handhabung

Das Gerät ist mit hochwertigen Klingen aus rostfreiem Stahl ausgestattet und sorgt somit für eine gründliche und präzise Entfernung unerwünschter Haare.

Mit einem einfachen Powerknopf lässt dich der Trimmer an und aus schalten.

Der spezielle Nasen- und Ohrenhaaraufsatz ist leicht anzuwenden. Er wird in Nase oder Ohr eingeführt und dort werden die Haare dann völlig schmerzfrei entfernt, da sie durch die scharfen Edelstahlklingen abgeschnitten und nicht ausgerissen werden.

Die Klingen sind beidseitig geschliffen und hypoallergen, wodurch sie lange scharf bleiben und die Haut nicht reizen. Der Nasenhaartrimmer besitzt ein sogenanntes Umdrehklingensystem, was für einen sehr effektiven, schnellen Schnitt sorgt.

Zusätzlich ist jeder Aufsatz mit einem Sicherheitskegel ausgestattet, der dafür sorgt, dass der Trimmer bei der Anwendung nur das Haar, nicht aber die Haut berührt. Dadurch ist der Nasenhaarschneider sehr sicher und schmerzfrei in der Anwendung!

Auch das Trimmen der Augenbrauen wird durch den sehr schmalen Aufsatz vereinfacht und somit wird Haarentfernungsunfällen vorgebeugt und sie erlangen ein präzises Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

Nach der Anwendung reicht es aus, das Gerät unter fließendem Wasser zu reinigen.

Durch das leichte Design liegt der Nasenhaartrimmer bei der Anwendung sehr gut in der Hand und lässt sich auch problemlos überall verstauen.

Preis – Leistungsverhältnis

Mit einem Preis von unter 20 Euro ist der Fancii Nasenhaarschneider günstiger als viele seiner Mitbewerber.

Dennoch kann er auch mit teureren Nasenhaarschneider mithalten, da er viel Positives zu bieten hat.

Die mitgelieferte Ausstattung, die qualitativ hochwertige Verarbeitung und die vielen möglichen Anwendungsbereiche führen zu einem sehr guten Preisleistungsverhältnis!

Fazit

Der Fancii Nasenhaarschneider ist ein sehr gutes Gerät im Bereich der Haarentfernung!

Er überzeugt sowohl im Design als auch in Ausstattung und Anwendung. Der Trimmer liegt gut in der Hand und seine Größe ermöglicht auch eine Haarentfernung an schwer zugänglichen Körperstellen.

Positiv sind auch die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten für Nasen- und Ohrenhaare, Augenbrauen, Bikinizone und sonstige unerwünschte Härchen.

Auch seine Wasserresistenz trägt zu einem positiven Fazit bei, da man den Trimmer auch unter der Dusche benutzen kann und eine leichte Reinigung unter fließendem Wasser möglich ist.

Die eingesetzten Edelstahlklingen sind von einer sehr guten Qualität, wodurch man davon ausgehen kann, dass ihr Gerät lange einsatzbereit bleiben wird.

Wichtig bei solchen Haarentfernungsgeräten ist auch, dass die Anwendung präzise und dennoch schmerzfrei ist, was bei diesem Nasenhaar Scheider auf jeden Fall gegeben ist.

Die Sicherheitskegel sind auch ein sehr wichtiges Merkmal, da so Verletzungen vermieden werden, was bei der Haarentfernung leider öfter der Fall ist.

Und auch die hypoallergenen Klingen geben ein sicheres und sauberes Gefühl.

Alles in Allem ist der Trimmer der Firma Fancii eine gute Investition!

Remos mechanischer Nasenhaarschneider

Nasenhaare sind störend und sehen sehr unschön aus, sie sollten entfernt werden. Für ein gepflegtes Äußeres brauchen Sie jetzt einen Nasenhaarentferner. Damit werden die lästigen Härchen aus Nase und Ohren entfernt, aber es darf keinesfalls zupfen oder anderweitig weh tun, die Haare müssen geschnitten werden und dürfen nicht etwa ausgerissen werden. Das Aussehen ist heutzutage sehr wichtig, bei einem Date oder bei einem Vorstellungsgespräch möchten Sie sicherlich nicht unangenehm auffallen. Nun gibt es sehr viele Modelle auf dem Markt und natürlich wurden die Nasenhaarschneider auch getestet.

DER „REMOS“ NASENHAARSCHNEIDER

Dieses Modell hat im Test „Sehr Gut“ abgeschnitten, es ist ein perfekter Nasenhaarentferner der österreichischen Firma “Remos“. Er besteht komplett aus Edelstahl und wirkt dadurch besonders edel. Das Gerät ist sehr klein und kompakt gearbeitet, doch die Besonderheit ist, dass dieser Nasenhaarschneider rein mechanisch arbeitet. Sie brauchen hierfür keine Batterien oder andere Stromquellen. Alle anderen Produkte brauchen Strom, doch der Nasenhaar Schneider von „Remos“ eben nicht. Er wird einfach durch Drehbewegungen betrieben und erfüllt seine Aufgabe ganz hervorragend.

Die Ausstattung

Leider erhalten Sie hier lediglich den Nasenhaartrimmer, ein Etui ist im Lieferumfang nicht enthalten. Auch eine Bürste zur Reinigung fehlt. Das wäre wünschenswert, aber diese Dinge müssen Sie sich anderweitig besorgen. Dennoch ist dieses Gerät sehr zu empfehlen, der Nasenhaartrimmer von „Remos“ ist klein, er kann also überall mitgenommen werden und findet in jedem Kulturbeutel seinen Platz. Dieser Nasenhaar Schneider überrascht mit seinen Maßen, er ist sehr klein. Die Abmessungen getragen in der Länge etwa 6,6 cm und im Durchmesser sind nur 1,1 cm zu erwarten.

Die Verarbeitung

Dieser Nasenhaar Schneider hat auch bei der Auswahl des Material die Nase vorn, er besteht nämlich komplett aus Edelstahl. Das Gerät liegt gut in der Hand, es kann nicht rutschen und ist vollkommen sicher. Der Nasenhaarschneider ist stabil und robust und er ist schwer, was natürlich ein gutes Gefühl verleiht. Dieser Trimmer kann ruhig einmal herunterfallen, beim Test wurden keine Beschädigungen festgestellt. Die Qualität ist also mehr als gut, Sie werden mit dem Nasenhaar-Trimmer von „Remos“ zufrieden sein.

Die Handhabung

Die Handhabung des Gerätes ist einfach. Dieser Trimmer funktioniert genauso, wie ein elektrisches Gerät. Sie führen den oberen Teil praktisch vorsichtig in die Nase ein und unten drehen Sie das Gerät. Der Scherkopf ist mit vier Rundklingen bestückt und das Verletzungsrisiko wird auf ein Minimum beschränkt. Die lästigen Härchen werden an den Nasenwänden entfernt und selbst tiefere Bereiche können erreicht werden. Es kommt halt immer darauf an, wie Sie das Gerät gerade halten.

Die Reinigung

Die Reinigung geht einfach vonstatten, halten Sie den Trimmer unter fließendes Wasser und mit einer kleinen Bürste werden alle abgeschnittenen Härchen abgewaschen. Rosten kann der Trimmer auch nicht, er ist ja komplett aus Edelstahl gefertigt. Wenn Sie es für nötig halten, kann das Gerät auch aufgeschraubt werden, jetzt liegen die Klingen frei und können bei Bedarf gereinigt werden. Die Klingen können aber nicht ausgetauscht werden, aber bei normaler Beanspruchung bleiben sie lange Zeit scharf.

Die Leistung

Es dauert eine gewisse Zeit, bis man den Dreh herausgefunden hat. Aber normalerweise ist es mit einem elektrischen Gerät durchaus vergleichbar. Erwähnenswert ist auch, dass die Klingen die Nasenhaare tatsächlich abschneiden, sehr sanft und äußerst zuverlässig. Ein Zupfen oder Reißen ist nicht zu spüren. Sehr von Vorteil ist auch, dass das Gerät vollkommen geräuschlos arbeitet. Damit wirklich alle Härchen erreicht werden, muss der Trimmer mit einer ständigen Drehbewegung gehandhabt werden.

Der Preis

Dieses Gerät ist sehr einfach zu benutzen, doch der Preis liegt etwas höher, als bei elektrischen Nasenhaar-Trimmern. Elektrische Produkte kosten in der Anschaffung deutlich weniger, allerdings müssen Sie die Folgekosten für Batterien berücksichtigen. Hier stimmt also auch das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fazit

Zu diesem Nasenhaarentferner kann nur zugeraten werden, das Gerät erfüllt seine Aufgabe vorbildlich. Sie werden sich wahrscheinlich fragen, warum Sie dieses Gerät nicht schon viel früher entdeckt haben. Der Nasenhaar-Trimmer arbeitet völlig mechanisch, Sie können ihn also auch unter der Dusche verwenden und er ist vollkommen problemlos zu reinigen. Greifen Sie preislich ruhig etwas tiefer in die Tasche, für einen Nasenhaar-Trimmer von „Remos“ lohnt es sich auf jeden Fall.

O‘VINNA Nasenhaarschneider

Bei dem O‘vinna Nasenhaarschneider handelt es sich um einen einfach zu bedienenden Haarentferner, der zuverlässig und schmerzfrei Haare in den Ohren, der Nase oder dem Gesicht im Allgemeinen entfernt.

AUSSTATTUNG/ LIEFERUMFANG

Der Motor des Nasenhaarschneider ist äußerst effizient und trotz seiner hohen Leistungsstärke beschränkt sich das Volumen seiner Laustärke auf ein Minimum. Dank der in den Nasenhaarschneider eingebauten LED-Lampe kommt man kinderleicht an jede kleine Stelle, die normalerweise schwer zu erreichen ist und somit leicht übersehen wird. Außerdem verfügt der Nasenhaartrimmer über eine Schutzkappe und ein Sicherheitsschloss, sodass der Nasenhaartrimmer sicher und leicht zu transportieren sowie vor Schmutz geschützt ist und sich so optimal zum Reisen eignet.

Zusätzlich besteht der abnehmbare Schneidkopf aus rostfreiem Edelstahl und kann so problemlos gereinigt werden. Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Nasenhaarschneider an sich noch ein Pinsel, der sich perfekt dafür eignet, im Schneidkopf verklebte Haare zu entfernen. Der Nasenhaartrimmer ist wasserbeständig und wird über eine 1-AA-Batterie betrieben, die nicht im Lieferumfang enthalten ist. Das Gewicht des Nasenhaarschneiders allein beträgt 100g und zuzüglich der Verpackung beträgt das Gesamtgewicht 118g.

RASIERERGEBNIS UND HANDHABUNG

Der Nasenhaar Schneider liegt mit seiner gummierten Oberfläche sehr gut in der Hand, sodass das Gerät einem bei der Rasur nicht aus der Hand rutschen und so Verletzungen verursachen kann. Die gummierte Oberfläche des Nasenhaar Schneiders lässt sich außerdem noch super einfach reinigen und sorgt somit nicht nur für eine einfache Handhabung des Gerätes, sondern dafür dass der Trimmer bei optimaler Reinigung immer ordentlich und hygienisch bleibt. Die Rasur ist sanft und effektiv zugleich, sodass man keinen Schmerz empfindet und gleichzeitig auch das kleinste und dünnste Haar los wird. Ganz anders als beim Zupfen der Nasenhaare reißt man sich so nicht schmerzhaft Haare heraus, sondern trimmt alle Haare gleichmäßig auf ein Minimum, das einem vorkommt als wären keine Haare mehr vorhanden. Der extrem effiziente Motor und Schneidkopf des Trimmers ist so ausgeklügelt, dass es gar unmöglich ist sich zu schneiden. Die in den Nasenhaar Schneider eingebaute LED-Lampe ist ebenfalls ein Faktor, der die Rasur so einfach und präzise wie möglich gestaltet, da sie es dem Nutzer ermöglicht ohne zusätzliche Mühe jeden Bereich zu sehen und zu erreichen, der von Haaren befreit werden soll. Das Gerät ist derart energiesparend, dass eine Batterie bei einer Anwendung in der Woche mindestens bis zu sechs Wochen hält. Durch seine Wasserbeständigkeit kann der Trimmer zudem direkt in der Dusche, der Badewanne oder im Bad verwendet werden.

PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS

Der O‘vinna Nasenhaar Trimmer kostet bei Amazon.de 8,89€ und bietet eine super Alternative zu teureren Produkten mit denselben Funktionen, denn der O‘vinna Nasenhaar Trimmer schneidet bei Kundenrezensionen mit einer äußerst guten Bewertung ab. Vor allem gefällt den Kunden, dass bei dem derart günstigen Preis des Gerätes trotzdem praktische und hygienische Aspekte, wie das Sicherheitsschloss, die Schutzkappe, der abnehmbare und rostfreie Edelstahl Schneidkopf und die LED-Lampe berücksichtigt worden sind. Außerdem stellt der Hersteller O’vinna zu seinem Haarentferner noch einen Pinsel zur weiteren Reinigung des Gerätes bereit. Zusätzlich ist der Trimmer noch äußerst energiesparend und effektiv zugleich, sodass bei einer Anwendung in der Woche mit einer Batterielaufzeit von mindestens sechs Wochen gerechnet werden kann, was einen weiteren Punkt für die Preis-Leistungsfähigkeit des Gerätes darstellt. Bei all den Dingen, die der Hersteller bei dem Produkt berücksichtigt hat ist es natürlich nur logisch, dass man bei anderen Aspekten, wie der Anschaffung der Batterie im Allgemeinen einen Abstrich machen muss. Denn diese wird nicht mit dem Gerät geliefert und muss separat erworben werden.

FAZIT

Im Allgemeinen kommt man zu dem Schluss, dass es sich bei dem Nasenhaarentferner von O‘vinna, um ein solide abschneidendes Produkt handelt, welches vor allem mit Details punkten kann, die dem Nutzer einiges an extra Arbeiten ersparen und dies trotz seines günstigen Preises. Der Trimmer sorgt dafür, dass Haare, ob in den Ohren, der Nase oder dem Gesicht sorgfältig und gleichmäßig entfernt werden und dies einfach, präzise und ohne schmerzendes Zupfen der Haare. Außerdem ist durch die zahlreichen Reinigungsmöglichkeiten des Gerätes die Langlebigkeit und Hygiene des Produktes gesichert.