Wie funktioniert eigentlich SEO?

von - Antworten

Suchmaschinenoptimierung wird für jedes Unternehmen zunehmend wichtiger. Viele Menschen, wahrscheinlich auch Sie selbst, suchen in erster Linie online nach Informationen. Sei es, wenn Sie eine Zeitungsanzeige über ein Interessantes Produkt lesen und Sie Testberichte suchen, oder um Kontaktdaten für bestimmte Firmen in der näheren Umgebung zu finden. Die Suche beginnt online, auch wenn der Anstoß zur Suche oft auch offline geschehen kann.

Damit Ihr Unternehmen, Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt online auch gefunden werden kann, sind bestimmte Maßnahmen nötig. Man spricht hier von der Suchmaschinenoptimierung oder kurz: SEO.

SEO besteht aus viele Teilgebiete. So gibt es beispielsweise das “Onpage SEO” welches aus Maßnahmen auf Ihrer Homepage besteht. Dies beinhaltet Optimierungen an Ihren Texten (Content ist King), aber auch eine durchdachte interne Seiten Verlinkung und gute Meta Angaben (Title, Description, Keywords) sind sehr wichtig.

Logischerweise gibt es auch noch das “Offpage SEO”. Hier sind Maßnahmen definiert, die außerhalb Ihrer eigentlichen Homepage stattfinden. Es ist zum Beispiel sehr wichtig, viele, so genannte Backlinks von anderen Homepage auf Ihre eigene Homepage zu erhalten. Google sieht diese Backlinks dann als “Empfehlungen” an, ähnlich als würde man Bekannten von einer Firma berichten, was dann ja auch sozusagen eine Empfehlung ist.

So einfach wie das hier nun alles beschrieben wurde, ist das ganze SEO-Thema aber nun leider doch nicht. Es gibt viele Fallen, in die man tappen kann. Google straft da gerne mal Webseiten ab, oder nimmt sie ganz aus dem Index, Stichwort: Keyword-Spamming, Black-Hat-SEO usw.

Viele Aspekte spielen eine wichtige Rolle, wenn es um die Findbarkeit bei Google geht. Die schon angesprochenen On- und Offpage Maßnahmen sind wohl die wichtigsten, jedoch verteilt Google einen sogenannten “Trust”, das Alter der Domain, die Domain selbst und noch viele weitere Faktoren sind ungemein wichtig, wenn es darum geht, bei Google & Co. in den Top Ergebnissen zu finden zu sein.

Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie sich einen erfahrenen Partner in Sachen Suchmaschinenoptimierung holen. Die Fullservice Werbeagentur Emden, die Werbeagentur Schneider aus Emden (Niedersachsen) berät Sie gerne. Wenn Sie eine Werbeagentur in Recklinghausen suchen sollten Sie die Agentur RUHRTYPEN kontaktieren. Erreichbar unter https://ruhrtypen.de

(Autor: Wolfgang Schneider)

Ihre Meinung

© 2016 Info Bonus – Das Artikelverzeichnis