Samsung Gear S2 Smartwatch

von - Antworten

Anders als der Vorgänger überrascht uns der Samsung Gear S2 classic schwarz mit einem edlen und schlichten Design. Das klobige Design gehört nun der Vergangenheit an. Zudem dürfen sich Samsung-Fans freuen: das Smartphone ist nicht mehr nur mit Samsung Handys kompatibel, sondern passt zu allen Android-Handys ab Version 4.4. Ein neues Smartphone aus dem Hause Samsung, das sich sehen lassen kann.

Technische Ausstattung der Smartwatch

Die klassische Variante präsentiert sich mit einer geriffelten Lünette. Eine Lünette ist ein drehbares Rad an der Smartwatch, welches beim Navigieren ein äußerst nützliches Hilfswerkzeug darstellt.  So steht einem der eigene Finger nicht mehr im Weg und die Navigation kann sauber ausgeführt werden. So kann beispielsweise etwas heran- oder herausgezoomt werden. Apps sind ringförmig angeordnet, sodass Sie ganz einfach mit dem Lünette die gewünschte App anwählen können. Mit einem Button an der Seite bestätigen Sie dann Ihre Auswahl. Natürlich steht es Ihnen frei, sich den 1,2 Zoll OLED-Display mit Touchfunktion zu bedienen.

Dank Samsungs- Tizen OS verläuft die Navigation durch das Menue fließend und ohne Verzögerung. Der 4GB große Speicher (von dem sind 2GB zur freien Verfügung) bietet viel Platz für Musik, Bilder oder Spiele. Ein Exinos-Prozessor (zwei 1-GHz-Kernen) und 512 Ram runden das Profil harmonisch ab.

Wer es als mühselig empfindet, die Smartwatch-Einstellung mit dem Lünette oder dem Touch-Display vorzunehmen, der kann leicht mit seinem Handy alle Einstellungen vornehmen.

Design

Schlichtes, edles Design- so präsentiert sich der neue Samsung Gear S2 classic schwarz  und macht damit seinem Namen alle Ehre. Das Design ist eher nach dem Herren ausgerichtet.   Das Echtleder-Armband lässt sich nach Wunsch leicht austauschen. Die Lünette in der klassischen Variante ist geriffelt. Somit passt es sich flexibel dem Träger an und kann je nach Outfit angepasst werden.

Als zweite Variante gibt es die sportlich-moderne Version ohne geriffelte Lünette.

Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist mehr als hervorragend. Bei regelmäßigen Aktivierung der Uhr hat es eine Laufzeit von knapp über 30 Stunden bewiesen. Damit gehört das Samsung Gear S2 zu den Smartwatches mit dem besten Durchhaltevermögen. Momentan können nur die Smartwatches von Pebbles mit dem energiesparendem E-Ink-Display übertrumpfen.

Leider hat der Samsung Gear S2 einen Schwachpunkt: das Aufladen über die Induktionsladestation dauert bis zu 3 Stunden.

Top Apps für die Smartwatch

Fitness-Fans dürfen sich freuen. Samsung stattet diesen Smartwatch mit S-Health aus. Es ist ein detaillierte Fitness-App, das zuverlässig die Herzfrequenz misst und stetig überwacht. Durch die genauen Analysen kann der Nutzer genauestens auf seine Gesundheit achten. Die App misst sogar den Koffein- und Wasserkonsum. ,

Eine weitere nützliche App für die Vergesslichen unter uns: mit Hilfe des Samsung Gear S2 kann man sein eigenes Handy orten.

Fazit:

Samsung Gear S2 classic schwarz ist ein hervorragendes Gerät mit einem edlem und flexiblen Design, das sich dem Auftritt des Trägers anpasst. Die Akkuleistung übertrumpft so gut wie jede andere Smartwatch und macht ihn damit zu einem verlässlichen Wegbegleiter.

Ihre Meinung

© 2016 Info Bonus – Das Artikelverzeichnis