Immer das passende Dessou

von - Antworten

In der heutigen Zeit gehören Dessous in den Kleiderschrank einer jeden modernen Frau, ebenso wie dies auch zunehmend für den Mann gilt. Sexy Wäsche ist ein Zeichen für Selbstbewusstsein, zeigt, dass man sich im eigenen Körper schön findet und dies auch präsentieren will.

Noch in der vorigen Generation hatte Reizwäsche einen negativ belasteten Beigeschmack. Es gehörte in die Schmuddelecke, in die Porno-Branche oder ins käufliche Gewerbe. Unterwäsche war aus weißer Baumwolle und hatte vor allem praktisch zu sein, musste unkompliziert in der Wäsche sein und fand allgemein wenig Beachtung. Mit steigendem Selbstbewusstsein und Körpergefühl erkämpfte sich die Frau aber auch im Bereich der Unterwäsche neue Möglichkeiten. So trägt sie ihre sexy Underware nicht mehr rein, um ihrem Partner zu gefallen oder ihn zu verführen, sie trägt die hübsche Wäsche auch für sich allein, um sich selbst gut zu fühlen und attraktiv zu finden.

Die Auswahl an Reizwäsche ist vielfältig. So zählen Slips in unterschiedlichsten Formen und BH´s zu den alttäglichen Kleidungsgegenständen. Dazu kommen Strümpfe, ob sie halterlos sind, mit Strapsgürtel gehalten werden oder in Form einer Strumpfhose getragen werden, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Des Weiteren zählt Nachtwäsche in Form von Negligees, Nacktkleidern und Morgenmänteln in die reichhaltige Auswahl.

Aber nicht nur Frauen haben hübsche Unterwäsche für sich entdeckt. So tragen heute auch Männer ganz selbstverständlich körperbetonte Wäsche. Auch wenn das Angebot hier weitaus kleiner ist, so werden doch in den Kategorien Short´s, Shirt´s und Bodie´s die verschiedensten Artikel angeboten.

Sehr häufig und gerne wird sexy Unterwäsche verschenkt. Typische Termine dafür sind neben persönlichen Terminen wie Geburtstag und Jahrestag Weihnachten und verstärkt Valentinstag.

Im Webshop der Seite sheloox.de finden sich für jede Gelegenheit passende Dessous. Schön bebildert und mit umfangreichen Informationen wird das weitreichende Sortiment ansprechend präsentiert. Aufgliederung in Kategorien und die Möglichkeit mittels persönlicher Vorgabe wie Größe, Farbe und Preisspanne die Auswahl zu begrenzen runden den positiven und kundenfreundlichen Eindruck ab.

(Autor: Martina Fuchs)

Ihre Meinung

© 2016 Info Bonus – Das Artikelverzeichnis