Die besten 5 Wege – Fotos vom iPhone auf Mac übertragen

von - Antworten

Ehrlich gesagt, es gibt mehrere Arten von Lösungen, um Fotos vom iPhone auf Mac Computer zu übertragen und die Mehrheit von ihnen sind einfach zu bedienen für sowohl Anfänger als auch Experten. Das Problem ist jedoch, dass in der Regel die allgemeine Weise Sie große Mengen an Zeit in Batch-Übertragung der iPhone Fotos kostet, vor allem, wenn es um die Übertragung von Fotos vom iPhone 7 auf Mac (El Capitan & MacOS Sierra) mit 4K Ultra HD-Auflösung geht.

In einem solchen Fall liegt der entscheidende Punkt in der Übertragungs-Geschwindigkeit von iPhone Fotos auf Mac, die Ihnen dabei hilft, eine qualifizierte iPhone Foto Transfer Software auszuwählen und die schlechten zu eliminieren. Als Reaktion auf diesen Aspekt haben wir hier 5 schnelle Möglichkeiten ausgewählen, iPhone Fotos auf Mac mit blitzschneller Geschwindigkeit zu importieren.

Nr. 1 schnellster Weg – Fotos vom iPhone auf MacBook iMac übertragen mit MacX MediaTrans

Die weltweit Nr.1 schnellste Geschwindigkeit, die Vielseitigkeit und die Bedienungsfreundlichkeit zeichnet MacX MediaTrans gegenüber allen anderen aus in diesem Review der Übertragung der Fotos vom iPhone auf Mac. Die iPhone Managers Hauptfunktion besteht darin, Bilder vom iPhone auf MacBook blitzschnell zu laden – Die Übertraung von hundert 4K Fotos dauert nur 8 Sekunden (1000 HD-Fotos mit 30 Sekunden) dank der Unterstützung für Intel Quick Sync Video. Doch damit nicht genug.

Als ein allseitiges iPhone Transfer Tool enthält es auch zahlreiche zusätzliche Funktionen, z.B. Fotos vom Mac auf iPhone iPad synchronisieren, iPhone Fotos löschen, inkl. den Fotos aus der Kamerarolle, Musik auf iPhone ohne iTunes, iPhone als USB Stick verwenden; Fotos, Videos und Musik (inkl. DRM) zwischen iPad iPod und mac kopieren, etc. So können Sie iPhone Daten übertragen auf Mac für Backup oder iPhone Speicher freigeben mit 1 Klick.

Schritt 1: iPhone Foto Transfer kostenlos downloaden
Downloaden Sie diesen iPhone Manager auf Mac kostenlos und starten Sie das Programm. Schließen Sie dann Ihr iPhone 6/6s/6SE/7 mit Mac Computer an.
Hinweise: Ein sich öffnetes Fenster wird Sie beraten, iTunes richtig einzustellen, damit Ihr iOS Gerätedaten nicht verloren gehen. Deshalb bitte folgen Sie den Anweisungen.

Schritt 2: Fotos vom iPhone auf Mac übertragen

Klicken Sie auf den Button „Foto Transfer“, um Fotos aus iPhone Kamerarolle zu analysieren. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie übertragen wollen und dann ziehen Sie sie auf Ihrem mac per „Drag & Drop“.
Hinweise: Das Programm ermöglicht Ihnen, Fotos/Alben vom iPhone auf Mac im Batch-Modus zu laden. Fotos, Selfies, Serien, Panoramen und Bildschirmfotos lassen sich nach Zeit (Tag/Monat/Jahr) verwalten und vom iPhone auf mac importieren nach einem Klick auf „Exportieren“, einfach & schnell. Wenn Sie Interesse daran haben, versuchen Sie das Programm.

Unterstützte iPhone iPad iPod & OS

iPhone: iPhone7/Plus/6s/Plus, iPhone SE, iPhone 6/6+, iPhone 5S, iPhone 5C/5, iPhone 4S
iPad: iPad Pro, iPad mini 4, iPad mini 3/2/1, iPad (Retina), The New iPad, iPad 2, iPad
iPod: iPod touch 5, iPod touch 4, iPod touch 3, iPod Touch, iPod nano, iPod Classic
iOS: iOS 7 oder höher (inkl. iOS 10)
iTunes: iTunes 12.3 oder höher
Mac OS X: Mac OS X 10.7-10.12 (macOS Sierra)

Nr. 2 schnellster Weg – iPhone 7/Plus Fotos auf Mac übertragen mit AirDrop

Die zweite empfohlene Methode, um Fotos vom iPhone auf Mac zu snychronisieren ist, AirDrop voll ausnutzen. Um AirDrop zu verwenden sind die folgenden Vorbereitung-Jobs notwendig:

1. Ihr iPhone und Mac sollen sich im selben Netzwerk/WiFi befinden.
2. Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf Ihrem iPhone und Mac.
3. Betriebssystemanforderung: Mac OS X Yosemite, El Capitan, macOS Sierra; iOS 8, iOS 9, iOS 10.
Wenn die Vorbereitungen fertig sind, können Sie mit der Übertraung der iPhone Fotos auf Mac beginnen:
Schritt 1: Gehen Sie zu Ihrer Kamerarolle auf Ihrem iPhone und wählen Sie die Bilder aus, die Sie übertragen möchten.
Schritt 2: Tippen Sie auf „Senden“ unten links. Dann klicken Sie auf den Name Ihres MacBook Pro/Air oder iMac.
Schritt 3: Sie werden eine entsprechende Meldung auf Ihrem Mac erhalten. Klicken Sie zum Schluss auf „Annehmen“. So geht die Übertragung der Fotos/Bilder vom iPhone auf Mac über AirDrop.

Nr. 3 schnellster Weg – Fotos vom iPhone auf iMac/MacBook kopieren mit WeChat

WeChat ist eine Voice-Chatting-App für iOS iPhone iPad und Mac OS X Benutzer, damit man kostenlos chatten kann. Keine Übertreibung zu sagen, es ist jetzt die beliebteste App in China, da es mehr Dinge jenseits der Vorstellungskraft tun kann. Unter seinen vielen Talenten ist die super schnelle Übertragung. Die Fähigkeit der iPhone Fotos auf Mac ist wert zu erwähnen.

Es ermöglicht Nutzern, Fotos vom iPhone auf Mac zu kopieren (jedesmal 9 Bilder) nach der Anmelung mit Ihrem Konto auf iPhone und Mac. Wählen Sie dann die gewünschten Fotos aus und tippen Sie auf Ihr eigenes Dialogfeld. So ist die Übertragung mit WeChat fertig. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist vergleichsweise schnell, solange Ihre Netzwerkverbindung nicht im Stau stecken bleibt.

Nr. 4 schnellste Methode – Fotos vom iPhone (iPhone 7/7 Plus) auf Mac importieren mit E-Mail

Haben Sie nicht zu viele Fotos, z.B. nur ein oder zwei Fotos, ist der schnellste noch der einfachste Weg zum Übertragen von Fotos vom iPhone auf Mac E-mail.

Erstens geben Sie zu „Foto“ und wählen Sie dann das Foto, das Sie aus Fotoalbum übertragen möchten. Klicken Sie auf das „Teilen“-Symbol auf der linken Seite des Bodens; Tippen Sie auf „Mail“-Symbol. Zum Schluss geben Sie Ihre e-Mail-Adresse sowie den Titel ein und tippen Sie dann auf „Absenden“. Nun erfolgt die Transferierung der iPhone Fotos auf Mac mit E-mail super schnell. Aber wenn Sie iPhone Fotos inzwischen organisieren möchten, per e-Mail ist keine gute Wahl. Sie können sich an einem All-Around Foto Manager für iPhone wenden.

Nr. 5 schnellste Weise – Fotos vom iPhone auf MacBook 2016/iMac speichern mit USB-Kabel

Der letzte Weg ist auch die traditionelle Weise für die Übertragung der Fotos von iOS 10/9/8 iPhone 7/SE/6s/6 auf Mac. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac-Computer via USB- Kabel. Standardmäßig wird die Foto-App auf Ihrem Mac automatisch geöffnet, sobald Sie Ihr iPhone an Ihren Mac anschließen Und dann wird die Fotos-App auf Ihrem MacBook oder iMac alle Fotos aus Ihrer Kamerarolle präsentieren, so dass man einfach auf „Alle neuen Fotos importieren“ klciken, um Fotos vom iPhone auf Mac zu kopieren auf einmal. Alternativ können Sie auswählen, die einzelnen Bilder, Selfies oder Bilder auf Mac zu importieren.

Weitere Informationen finden Sie bitte unter https://www.macxdvd.com/tutorial-de/fotos-vom-iphone-auf-mac.htm

Autor: Caroline Chen

Ihre Meinung

© 2016 Info Bonus – Das Artikelverzeichnis